Meditationskreis
Meditationskreis 

Ich möchte einem Impuls folgend eine Meditationsgruppe gründen. Viele Übungen und Meditationen der Lichtwelt haben mir geholfen, das Herz zu öffnen, Frieden zu finden und in die Kraft zu kommen. Dies möchte ich gerne weitergeben und mit anderen teilen. Ich (er)öffne damit ein regelmäßiges Zeitfenster, die Hilfe der geistigen Welt anzunehmen und um uns gegenseitig zu nähren und zu stärken.

Zu meiner Person:

Sandra Weis, Website-Design und Organisation:

Seit vielen Jahren gehe ich einen spirituellen Bewusstseinsweg. Mein Transformationsprozess begann im Jahr 2000. Das Leben beutelte mich und zog mich hinab in die Tiefen meines Seins. Ein Abstieg in dunkle Schattenbereiche vollzog sich Schritt für Schritt und ebenso erfolgte, nach einer endlos geglaubten Ewigkeit des Leidens, der Leere und der Suche, der Aufstieg und die Heilung meines Herzens, Schritt für Schritt. Das Leben und die leidvollen Erfahrungen sind und waren meine Wachstumsmöglichkeit in die Selbstliebe und in meine Authentizität.

 

Meine Familie, Lebensgefährten und meine Kinder haben mich auf meinen Weg gebracht und begleitet. Spirituelle Lehrer haben mir geholfen und Werkzeuge für meine eigene Heilung angeboten. Die „Mediale Schulung", die Ausbildung zur „Bioenergietherapeutin", ein Aurakurs sowie die Ausbildung zur „Massage- und Körpertherapeutin" sind wertvolle Schulungen für mich gewesen. Heilungsmethoden wie Theta-Healing, Psychotherapie und kreative Heilarbeit, GIM (GUIDED IMAGERY AND MUSIC NACH HELEN BONNY), Schattenarbeit, Familienstellen, Einzelsitzungen bei diversen Heilern, Therapeuten und Medien sowie Interessensgruppen zum Thema Zwillingsflammen/Dualseelen haben mir geholfen, verborgenes und unbewusstes zum Vorschein zu bringen. So spürte ich destruktive und blockierende Teile in mir auf und dies verhalf mir, diese zu verwandeln und mein verletztes Herz zu heilen. Auch entdeckte ich meine Kreativität, die mich in bestimmten Wachstumsphasen meines Lebens bereichert hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Weis www.sensitive-healing.de